zurück

Weinverkaufstage im November

Ort: Weinbau Wetli, Männedorf

Vorfreude ist die schönste Freude! Wir hoffen, dass wir Sie im November an unseren Weinverkaufstagen begrüssen dürfen.

 

An den  Samstagen 7., 14. und 21. November steht während den Ladenöffnungszeiten von 10-14 Uhr das ganze Weinsortiment zur Degustation bereit. Hierzu dürfen Sie einfach kommen. 

 

An 7 Abenden haben wir ein neues Format unseres Degustationsanlasses, das grossen Anklang findet. Der Abend ist dreigeteilt: Einerseits die Degustation unserer aktuellen Weine im Barriquekeller mit dem Macher derselben, andrerseits der genussvolle Znacht mit Treberwurst, Lauchhärdöpfel und Rotwiihäpfebrot im Weinladen oder im geheizten Zelt. Und zum Schluss dürfen Sie Ihre Trouvaillen selbstverständlich gleich mit nach Hause nehmen.

 

Damit wir die Weinverkaufstage möglichst sicher durchführen und alle sich bei uns wohlfühlen können, gelten folgende Schutzmassnahmen:

  • Alle Anwesenden verpflichten sich, solidarisch und mit hoher Selbstverantwortung die notwendigen Massnahmen konsequent umzusetzen und einzuhalten.
  • Nur wer vollständig gesund ist, keine Vorerkrankungen oder Krankheits-/Covid-19-Symptome hat oder in Kontakt mit erkrankten Personen war, darf an der Veranstaltung teilnehmen. 
  • Da der Mindestabstand (1.50m) nicht immer eingehalten werden kann, gilt auf unseren ganzen Betrieb drinnen und draussen die Maskenpflicht. Die Masken müssen selbst mitgebracht werden.
  • Degustiert und konsumiert wird ausschliesslich sitzend an zugeteilten Tischen. Hierzu dürfen die Masken abgelegt werden ;-)
  • Bitte bezahlen Sie möglichst kontaktlos mit EC-direct oder TWINT.
  • Desinfektionsmittel stehen bereit.
  • Wir halten uns an die vom Bundesrat verordnete Sperrstunde um 23 Uhr.
  • Pro Abend begrüssen wir höchstens 40 Gäste, 20 im Laden und 20 im geheizten Zelt.
  • Bitte bringen Sie Ihr eigenes Schreibzeug mit.

 


Donnerstag, 19. November 2020  -> ausgebucht!
Freitag, 20. November 2020 -> ausgebucht!

 

Degustiert wird in 3 Zeitfenstern im Barriquekeller:
von 17.30 - 18.50 Uhr -> anschliessend essen
von 19.00 - 20.20 Uhr -> essen ist vorher ab 17.30 Uhr oder nachher möglich
von 20.30 - 21.50 Uhr -> vorher essen

Wir bitten Sie, pünktlich zum Beginn Ihres Degu-Zeitfensters im Keller zu sein, da der Kellermeister Säm die Gruppe gemeinsam durch die Degustation führt.
Zwischen den Zeitfenstern wird der Keller gelüftet, die Tischlein gereinigt für die nächste Gruppe. 

Eine Anmeldung ist erforderlich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, welches Degustationsfenster für Sie passt, um wieviel Uhr wir Sie erwarten dürfen und wann Sie essen wollen.
Ihr Platz ist reserviert, nachdem die Zahlung für das Menü (Fr. 20.-) bei uns eingetroffen ist.

 

Ob so oder so, wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und jetzt schon einen genussvollen Aufenthalt bei uns! 

Sehen wir Sie bald? Wir freuen uns auf Sie!

 

hier geht es zum Flyer

 

Coronabedingt: Änderungen vorbehalten ;-)

 

 

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain