zurück

schöne Handschriften gesucht!

Bis jetzt haben wir zwei Etikettenlinien gehabt, die schwarze mit der goldenen Schrift und die graue mit der schwungvollen Handschrift. Nun wollen wir alle aus demselben Guss haben. Die grauen Etiketten mit dem schwungvollen Schriftzug bleiben, die schwarzen Etiketten mit der Goldschrift werden ersetzt.

Darum brauchen wir von folgenden Weinen neu einen Schriftzug, der von Hand geschrieben ist:

 

Chardonnay

Seyval Blanc x Bacchus

Federweisser

la vie en Rose

Gamaret Blauburgunder

Blauburgunder

Pinot Noir

Dolce Felice

 

Wenn du Lust hast, deine Handschrift auf einem Wein verewigt zu sehen, dann bewaffne dich mit weissem A4-Papier und schwarzem Kalligrafiestift und bring die Namen unserer Weine schwungvoll aufs Papier!

 

  • Nicht vergessen, auf der Rückseite des Papiers fein mit Bleistift deine Koordinaten angeben.
  • Papier bitte ungefaltet uns zukommen lassen.
  • Einsendeschluss ist der 1. Mai 2019.

 

Wer es auf die Etikette schafft, erhält die ersten drei Flaschen, die mit der neuen Etikette vom Band laufen.

 

Also, nichts wie los….. wir sind gespannt und freuen uns auf eure Vorschläge!

 

Die Gewinner werden benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

You fail only if you stop writing.

Ray Bradbury